1. The WordReference Forums have moved to new forum software. (Details)

all die / alle Fehler

Discussion in 'Deutsch (German)' started by jphilve, Aug 18, 2013.

  1. jphilve Senior Member

    French
    Hallo,

    Ich möchte wissen, ob wir "all" in jeder benutzen können, anstatt alle.
    Zum Beispiel, könnten wir die Englische Satz " We have founded all the mistakes" übersetzen, wie
    Wir haben alle Fehler gefunden
    oder
    Wir haben all die Fehler gefunden.

    Zusammenfassend würde ich wissen, ob meine zwei Sätze ("Wir haben alle Fehler gefunden" und "Wir haben all die Fehler gefunden" ) sind korrekt und meinen dasselbe Ding.


    Danke schön.
     
  2. Sowka

    Sowka Forera und Moderatorin

    Hannover
    German, Northern Germany
    Hallo jphilve :)

    "Wir haben alle Fehler gefunden" ist ein vollkommen korrekter und vollständiger Satz.

    "Wir haben all die Fehler gefunden" ist auch korrekt, erfordert aber eine Ergänzung, zum Beispiel:
    "Wir haben all die Fehler gefunden, die wir vorher vermutet hatten".

    "All die" weist also auf eine Erläuterung hin, die später im Satz folgt.
     
  3. ABBA Stanza Senior Member

    Hessen, DE
    English (UK)
    Guten Morgen, Sowka! :)

    Ist eine Ergänzung hier unbedingt erforderlich? Ohne deinen Beitrag zu lesen, hätte ich beide Varianten ("Wir haben alle Fehler gefunden" und "Wir haben all die Fehler gefunden") für richtig und synonym gehalten. Soweit ich weiß ist z.B. "Wir haben all deine Fehler gefunden" eindeutig korrekt. Wenn ja, kann man nicht einfach "deine" durch "die" ersetzten, ohne dass der Satz dadurch falsch oder unvollständig wirkt?

    Ich bin übrigens seit deinem Beitrag auf den folgenden Satz im "Spiegel Online" gestoßen:

    "Fast zehn Jahre kämpfte Speerwerferin Christina Obergföll für eine Goldmedaille bei einem großen Wettkampf. Nach all den zweiten Plätzen war es in Moskau jetzt so weit."

    Ich gehe davon aus, das "all den" hier sogar besser passt als "allen", auch wenn es hier keine Ergänzung gibt, die die zweiten Plätzen näher beschreibt oder qualifiziert. Stimmt das?

    Wahrscheinlich habe ich dich aber einfach falsch verstanden... :(

    Cheers
    Abba
     
  4. Gernot Back

    Gernot Back Senior Member

    Cologne, Germany
    German - Germany
    Ich denke, nach allen zweiten Plätzen wäre in diesem Kontext sogar falsch; es passt hier nur nach all den zweiten Plätzen!

    Nach jedem zweiten Platz kommt ein dritter Platz., ...

    oder im Plural:

    Nach allen zweiten Plätzen kommen dritte Plätze, ...

    ... es sei denn, an dem Wettbewerb nahmen überhaupt nur zwei TeilnehmerInnen teil oder zwei von dreien waren gleich gut.:)Das ist eine allgemeine Aussage.

    Nach all den zweiten Plätzen

    ... bedeutet im Zusammenhang mit der Nennung einer bestimmten Sportlerin hingegen, dass speziell diese Sportlerin (hier: Christina Obergföll) zuletzt wiederholt nur zweitbeste war. Die Verwendung des bestimmten Artikels suggeriert hier, dass das schon bekannt ist: Es handelt sich um ganz bestimmte zweite Plätze, nämlich ihre, die von Christina Obergföll, die man registriert haben sollte, wenn man sich für ihren Sport und speziell ihren sportlichen Werdegang interessiert.
     

Share This Page