As I was leaving

Discussion in 'Deutsch (German)' started by EthanThorn, Dec 8, 2012.

  1. EthanThorn Junior Member

    Stuttgart
    English - American
    As I was leaving (the building), I saw you but didn't say hi.

    Auf deutsch:

    Beim Herausgehen/beim Verlassen (des Gebäudes) habe ich dich gesehen aber nicht gegrüßt.

    Als ich herauskam, habe ich dich gesehen...

    Wie sagt man das richtig?
     
  2. Gernot Back

    Gernot Back Senior Member

    Cologne, Germany
    German - Germany
    Das sind beides richtige Übersetzungen!
     
  3. Captain Lars

    Captain Lars Senior Member

    Ducatus Montensis (Alemania)
    Deutsch (Alemán)
    Beim Herausgehen habe ich dich gesehen, aber nicht gegrüßt. :tick:

    Beim Verlassen des Gebäudes habe ich dich gesehen, ... :tick:

    Als ich herauskam, habe ich dich gesehen, ... :tick:

    Aber nicht:
    Beim Verlassen habe ich dich gesehen, ... :cross:
     
  4. EthanThorn Junior Member

    Stuttgart
    English - American
    Sehr schön, meine Versuche sind ja normalerweise nicht richtig :). Danke!
     
  5. ABBA Stanza Senior Member

    Hessen, DE
    English (UK)
    Eine kleine Frage: ist es eine gute Idee, Präteritum und Perfekt so zu vermischen? Wäre es vielleicht besser beim Präteritum zu bleiben? Also:

    Als ich herauskam, sah ich dich (zwar), grüßte aber nicht.

    Cheers
    Abba
     
  6. ablativ Senior Member

    German(y)
    Ich finde es völlig korrekt und sogar guten Stil.

    Weder "als ich herausgekommen bin, habe ich dich gesehen und habe dich nicht gegrüßt" noch "als ich herauskam, sah ich dich, grüßte daber nicht" hören sich gut an.
     
  7. Arukami Senior Member

    Im Deutschen bei solchen Sachen nicht so viele Gedanken über die Zeitformen machen. Grundsätzlich ist die Unterscheidung zwischen Zukunft (die auch oft durch die Gegenwart ersetzt wird), Gegenwart und Vergangenheit wichtig. Welche Vergangenheitsform verwendet wird, hängt aber sehr oft vom Sprecher und der Herkunft des Sprechers ab. Bei geschriebenen Texten sieht das natürlich wieder anders aus, da gelten etwas festere Regeln, dazu gab es auch eine kleine Diskussion in einem anderen Thema hier.

    Ganz korrekt müsste man sogar sagen, dass er ja erst herauskommt und ihn dann sieht. Deshalb müsste im ersten Teil des Satzes das Plusquamperfekt benutzt werden und anschließend das Präteritum.

    Als ich herausgekommen war, sah ich dich, grüßte aber nicht.

    Aber so richtig toll hört sich so etwas dann nicht an. :)
     
  8. ablativ Senior Member

    German(y)
    Genau so hatte ich zuerst auch gedacht. Aber, wie du selbst schreibst, hört sich das sehr gestelzt an, und zum anderen ist ja auch irgendwie Zeitgleichheit gegeben. Man tritt heraus und sofort sieht man jemanden, also zugleich mit dem Herauskommen entdeckt man den anderen.
     

Share This Page