1. The WordReference Forums have moved to new forum software. (Details)

das leidenschaftliche Leugnen der Unsterblichkeit

Discussion in 'Deutsch (German)' started by Löwenfrau, Apr 7, 2013.

  1. Löwenfrau

    Löwenfrau Senior Member

    São Paulo
    Brazilian Portuguese
    Hallo!
    < .... >

    "Im Jahre 1821 beschäftigt sich Goethe lebhaft mit Lucretius, den sein Freund Knebel übersetzt hatte. Goethe will das Buch durch eine Anzeige aus seiner Feder fördern und hält es für nützlich, den Atheismus und den Glauben an ein Aufhören, trotzdem er darin dem »bedenklichen« Original zustimmte, scherzhaft zu behandeln. Schon in einem Briefe vom 18. Februar kündigt er die kluge Absicht an, »das leidenschaftliche Leugnen der Unsterblichkeit ins Komische zu spielen«." (Mauthner)

    < ... >


    Im denselben Kontext, ich frage mich auch darüber, wie das Wort "leidenschaftlich" zu übersetzen (das leidenschaftliche Leugnen der Unsterblichkeit ins Komische zu spielen)... Es bezieht sich freilich auf "komisch", "lächerlich" usw. Auf Engl., ich denke, es könnte als "passionate" oder "passional", oder auch "emotional", übersetzt werden. Denkt ihr, ist das ein Guter Auswahl dabei?
    Vielen Dank nochmals!
     
    Last edited: Apr 8, 2013
  2. Resa Reader Senior Member

    Mein Vorschlag für diesen Teil des Satzes wäre:

    "the passionate denial of immortalitiy"
     
  3. Löwenfrau

    Löwenfrau Senior Member

    São Paulo
    Brazilian Portuguese
    Danke Resa! :)
     

Share This Page