1. The WordReference Forums have moved to new forum software. (Details)

Deutschsprachige Gemeinschaft Belgiens / von Belgien

Discussion in 'Deutsch (German)' started by Mighis, Jan 1, 2013.

  1. Mighis

    Mighis Senior Member

    Temsaman
    Berber
    Hallo,

    Gibt es einen Unterschied zwischen:
    - Die Deutschsprachige Gemeinschaft Belgiens
    - Die Deutschsprachige Gemeinschaft von Belgien ?


    Danke im voraus!
     
  2. ablativ Senior Member

    German(y)
  3. Mighis

    Mighis Senior Member

    Temsaman
    Berber
    Danke und Frohes neues Jahr! ;)

    Ok, abe welches "Wort" ist eine "reine" präposition: s oder von? (von Belgien / Belgiens).
     
  4. Arukami Senior Member

    Der Unterschied hier besteht einfach im Fall, beim ersten wird der Genitiv verwendet und beim zweiten Beispiel der Dativ.

    Es gibt da dazu dieses Buch "Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod", das seinen Titel genau diesem Thema widmet.
    Der Duden sagt dazu, dass diese Verwendung des Dativs nur dann umgangssprachlich ist, wenn man es als Ersatz für ein Genitivattribut oder Possessivpronomen verwendet, also bei so etwas wie "Das Buch von dir" statt "Dein Buch". Siehe dazu hier. Aber in der Regel würde ich sagen, dass die Verwendung mit Genitiv vorzuziehen ist. :)
     
    Last edited: Jan 3, 2013
  5. Captain Lars

    Captain Lars Senior Member

    Ducatus Montensis (Alemania)
    Deutsch (Alemán)
    "Von" ist eine Präposition, "-s" ist eine Kasusendung. "Von Belgien" ist etwas sehr dumpf m. M.. Ansonsten möchte ich Arukami zustimmen.
     
  6. ablativ Senior Member

    German(y)
    Syntaktisch ist Belgiens ein (echter) Genitiv, von Belgien ein Ersatzgenitiv. Semantisch gibt es keinen Unterschied.
     
  7. Mighis

    Mighis Senior Member

    Temsaman
    Berber
    Vielen Dank !!
    So, wie ich es verstehe, das gleiche gilt für (The German-speaking community of Belgium / The Belgian German-speaking community).
     

Share This Page