1. The WordReference Forums have moved to new forum software. (Details)

Die sitzen allerdings keineswegs nur auf der Anklagebank

Discussion in 'Español-Deutsch' started by Platinum1973, Apr 11, 2014.

  1. Platinum1973 Junior Member

    Spanish - Spain
    ¡Hola a todos!

    ¿Podrían ayudarme con la siguiente frase? Me la encontré en un texto que trata sobre cómo identificar a un psicópata.

    "Die sitzen allerdings keineswegs nur auf der Anklagebank, wei sie grausame Verbrechen begangen haben".

    Se sientan en el banquillo de los acusados porque han cometido crímenes atroces.

    Lo que no llego a entender es la parte en negrita.

    Muchas gracias de antemano por vuestra ayuda
     
  2. susanainboqueixon Senior Member

    Boqueixón, Galicia, Spain
    English - German
    Hola, Platinum!

    Se trata de una necagión, literalmente "allerdings" = "aunque", "keineswegs" = "de ninguna manera"/"ni en nada", "nur" = "sólo".
    Porque - por lo que recuerdo de las estadísticas - dicen que hay muchísimos psicópatas entre policías, abogados, cocineros, jefes de empresa, etc., que nunca se sientan en éste banquillo de los acusados.

    Un saludo,
    Susana
     
  3. osa_menor

    osa_menor Senior Member

    Hola:

    La traducción literal ya Susanna te la ha dado.
    Si en vez de "keineswegs" uso "nicht" en esta oración, cambio el sentido no mucho y puedo traducirla así:
    Aunque no sólo se sientan en el banquillo de los acusados porque han cometido crímenes atroces.
    Hay que tener también otra razón porque son acusados.
    Ich weiß nicht ob mein Spanisch verständlich ist, deshalb schreibe ich es noch auf deutsch:
    Wenn man statt "keineswegs" einfach "nicht" schreibt, ändert sich der Sinn nur geringfügig.
    Die Personen, von denen die Rede ist, sitzen auf der Anklagebank, aber nicht nur, weil sie grausame Verbrechen begangen haben" (sondern es muss noch einen anderen Grund geben).

    Saludos
     
  4. kunvla

    kunvla Senior Member

    Alemania
    Russian
    Sollte der Satz nicht etwa so lauten: "Die sitzen allerdings keineswegs auf der Anklagebank nur, weil sie grausame Verbrechen begangen haben"?

    Denn der Satz mit nur direkt vor auf der Anklagebank ergibt für mich einen anderen Sinn.

    Saludos,
     
  5. osa_menor

    osa_menor Senior Member

    Sí, el sentido cambiaría, pero hay que interpretar la oración que puso Platinum1973.
    Saludos.
     
    Last edited: Apr 13, 2014
  6. Spharadi Senior Member

    Tel-Aviv
    Spanish
    Interessante Frage!
    Obwohl der Satz korrekt ist, dessen Konstruktion klingt seltsam. "Die sitzen allerdings keineswegs nur auf der Anklagebank", d.h. sie sitzen auch auf anderen Bänken? Es hat etwas mit Logik zu tun. Deswegen finde ich den Einwand kunvlas gerechtfertigt. "Die sitzen allerdings keineswegs auf der Anklagebank nur, weil sie grausame Verbrechen begangen haben",
    (sondern es muss noch einen anderen Grund geben), diese Version m. E. ändert nicht den Sinn des Originalsatzes, im Gegenteil, sie ist "logischer", (meine ich).
     
  7. osa_menor

    osa_menor Senior Member


    Mich stört die Stellung des Wörtchens "nur" nicht.
    Ich sage zum Beispiel
    auch: Ich gehe nicht nur in die VHS um Spanisch zu lernen, (sondern auch um nette Leute zu treffen). Wenn ich hingegen sagen würde, Ich gehe nicht in die VHS nur, um Spanisch zu lernen, dann könnte ich fortsetzen das kann ich auch im Internet tun. Damit sage ich, dass ich nicht in die VHS gehe.

    Ich bin mir deshalb nicht ganz im Klaren, ob man dann den Satz nicht auch anders interpretieren könnte, wenn das "nur" unmittelbar vor dem "weil" steht und zwar in dem Sinne,
    dass sie gar nicht auf der Anklagebank sitzen (owohl sie dort hingehören), nach dem Motto: Nur weil sie grausame Verbrechen begangen haben, kommen sie noch lange nicht auf die Anklagebank, die Verbrechen müssen auch als solche erkannt und angeklagt werden.

    Ich denke schon den halben Tag über diesen Satz nach und bin zu der Überzeugung gekommen, dass Kontext fehlt.

    Viele Grüße
    Osa

     
    Last edited: Apr 14, 2014
  8. Platinum1973 Junior Member

    Spanish - Spain
    ¡Muchas gracias a todos por vuestras interesantes aportaciones! :)
    Siento haber tardado tanto en contestar. :(

    Incluyo a continuación el párrafo completo (sólo con el fin de proporcionar un contexto más amplio):

    "Sie sind intelligent, charmant, eloquent - und gefährlich. Die Rede ist von Psychopathen. Die sitzen allerdings keineswegs nur auf der Anklagebank, weil sie grausame Verbrechen begangen haben, oder bevölkern spannende Thriller. Psychopathen - und das ist das Erschreckende daran - begegnet man überall im Alltag. Meist ohne es zu merken".

    ¡Hasta pronto!

    Platinum1973
     
  9. kunvla

    kunvla Senior Member

    Alemania
    Russian
    Die sitzen allerdings keineswegs nur auf der Anklagebank [...], (sondern) Psychopathen [...] begegnet man überall im Alltag.

    Kontext! Das heißt, man sieht Psychopathen nicht ausschließlich auf der Anklagebank, sondern auch auf der Straße, auf der Arbeit usw., man erkennt sie bloß nicht immer.

    Saludos,
     
  10. Platinum1973 Junior Member

    Spanish - Spain
    ¡Muchas gracias, Kunvla!

    Prometo incluir siempre el contexto de ahora en adelante.

    Saludos

    Platinum1973
     
  11. osa_menor

    osa_menor Senior Member

    Guten Morgen,

    Spharadi hatte also recht. Sie sitzen auch auf andern Bänken. Und, was viel schlimmer ist, manchmal auf Sitzgelegenheiten, von denen aus sie Macht ausüben können: Chefsessel zum Beispiel oder Richterstühle.

    Ein gesegnetes Osterfest allen

    Ursula
     

Share This Page