1. The WordReference Forums have moved to new forum software. (Details)

Meinung, der man ist

Discussion in 'Deutsch (German)' started by seergi, Jun 17, 2014.

  1. seergi Junior Member

    C.Valenciana
    Spanish - Spain
    Viele denken, dass man die Regierung eines Dinges beschuldigen soll.

    Die Meinung, der viele sind, ist, die Regierung dessen zu beschuldigen.


    Mich interessiert, zu bestätigen, ob die Konstruktion "Meinung, der jemand ist" gut klingt, weil sie durch Google kaum gefunden werden kann. Auch, ob "dessen" richtig benutzt wurde.

    Ich hoffe, dass es nichts macht, die beiden Fragen im selben Thread gestellt zu haben. Danke im voraus
     
  2. Glockenblume Senior Member

    France
    Deutsch (Hochdeutsch und "Frängisch")
    Grammatikalisch ist alles korrekt.
    Allerdings würde ich selbst nie so schreiben oder sprechen:

    Viele denken, dass man die Regierung eines Dinges beschuldigen soll. > Ding passt nicht, Sache ginge schon eher - aber eine Ideallösung fällt mir gerade nicht ein.

    Die Meinung, der viele sind, ist, die Regierung dessen zu beschuldigen. >
    besser:
    Die Meinung vieler ist, die Regierung dessen zu beschuldigen.
     
  3. seergi Junior Member

    C.Valenciana
    Spanish - Spain
    Vielen Dank :)
     

Share This Page