um ... zu als Nebensatz

Discussion in 'Español-Deutsch' started by thosecars82, Jan 30, 2013.

  1. thosecars82 Senior Member

    Spanish
    Ist es korrekt der nächsten Satz zu sagen?

    Obendrein war die Wohnung näher dem Stadtzentrum als meine aktuelle Wohnstätte. Eigentlich war sie nur 12 Minuten vom Zentrum gegen mehr als 30 Minuten, die ich ich jetzt brauche, um ins Zentrum zu ankommen.

    Danke
     
  2. kunvla

    kunvla Senior Member

    Alemania
    Russian
    Mein Vorschlag:

    Außerdem lag die (vorherige) Wohnung im Gegensatz zu meiner aktuellen Wohnstätte in der Nähe vom Stadtzentrum.

    Eigentlich waren es nur 12 Minuten Fussweg zum Zentrum im Gegensatz zu jetzt, wo ich 30 Minuten brauche (, um ins Zentrum zu kommen)*.

    Es gibt natürlich viele andere Varianten, um das auszudrücken.

    *Der Zusatzsatz in den Klammern ist eigentlich überflüssig, da das Wort Zentrum und "die Idee von hinkommen" bereits im Hauptsatz erwähnt worden sind.


    PS: 1. [kommen, wohin?] (um) ins Zentrum, zum Flughafen, nach Hause, (zu) kommen; [ankommen, wo?] (um) im Zentrum, am Flughafen, zu Hause, in Berlin an(zu)kommen.

    2. Ist es korrekt, den nächsten Satz zu sagen?

    Nach meinem Spachempfinden wäre besser zu fragen:

    Ist der folgende Satz korrekt?


    Saludos,
     
    Last edited: Jan 31, 2013
  3. thosecars82 Senior Member

    Spanish
    Danke, deine Wörter waren sehr erklärend.
     

Share This Page