1. The WordReference Forums have moved to new forum software. (Details)

zum Greifen nah

Discussion in 'Deutsch (German)' started by gvergara, Aug 20, 2013.

  1. gvergara

    gvergara Senior Member

    Santiago, Chile
    Español
    Hallo zusammen:

    Ich habe eben den folgenden Satz gelesen.

    Selbst der Traktor in der Ferne scheint zum Greifen nah.

    , was mir nach der englischen Struktur Adj + enough + to + Infinitive entsrpicht (... seemed near enough to grab , in diesem Fall). Wenn das stimmt, kann man im Deutschen ähnliche Sätze (mit derselben Struktur) bilden, wie z.B.Der Drink ist zum Trinken kühl, Die Hausaufgabe ist zum Machen leicht?. Danke im Voraus

    Gonzalo
     
  2. Liam Lew's Senior Member

    Nein, das funktioniert nicht. Auf jeden Fall nicht in deinen Beispielen, aber ich denke, dass es auch generell nicht funktioniert.
    "zum Greifen nah sein" ist ein Idiom.
     
  3. ABBA Stanza Senior Member

    Hessen, DE
    English (UK)
    Hallo Gonzalo,

    Meine Erfahrung nach wird dieses Konstrukt meist verwendet, um "Extreme" zu beschreiben. Also:

    zum Greifen nah = so nah, dass man ihn/sie/es [oft metaphorisch gemeint] greifen kann
    zum Verwechseln ähnlich = so ähnlich, dass man sie verwechseln kann

    Demzufolge bedeutet "der Drink ist zum Trinken kühl" m.E. nicht genau "the drink is cool enough to drink", sondern eher "the drink is so cool that you can drink it". Ähnlicherweise bedeutet "die Hausaufgabe ist zum Machen leicht" in etwa "the homework is so easy that one can do it". Als solche kann ich jeweils an kaum einen Kontext denken, in dem diese Beispiele anwendbar wären.

    Sätze wie "In der Antarktis ist es zum Erfrieren kalt" oder "Die Hausaufgabe ist zum Gähnen leicht" [also so einfach (und deswegen so langweilig), dass man dabei gähnen muss] müssten andererseits funktionieren.

    Cheers
    Abba
     
    Last edited: Aug 21, 2013
  4. perpend

    perpend Senior Member

    American English
    I think you could say something like "Der Cocktail ist zum Schmecken nah". I hope that makes sense.

    Probably one would say: Ich kann den Cocktail (Drink) fast schmecken.

    Maybe one can also say: Die Hausaufgabe ist zum Erledigt-Sein nah.

    I agree that this is an idiom. I'm sure my sentences are odd/incorrect, but I'm trying to make the point.
     
  5. dubitans Senior Member

    Vienna, Austria
    German - Austria
    @#3 @#4
    Keiner der Sätze ist möglich. Es handelt sich hier nicht um Grammatik, sondern um Idiomatik. Zum Greifen nah und zum Verwechseln ähnlich sind feststehende Phrasen.
    Mir fällt noch zum Schreien ein: zum Schreien komisch.
     
  6. perpend

    perpend Senior Member

    American English
    I don't think it's that easy, dubitans.

    zum Greifen nah = right/almost within your reach
    zum Schreien komisch = hilariously funny
     
  7. dubitans Senior Member

    Vienna, Austria
    German - Austria
    Trust me in a world where you can trust nobody.
     
  8. Perseas Senior Member

    Athen
    Griechisch
    Angesichts der Tatsache, dass die "zum Greifen nah" und "zum Verwechseln ähnlich" festehende Phrasen sind, werde ich die Bespiele von gvergara (Post #1) nutzen , um zu zeigen wie ich es alles verstanden habe. Außerdem denke ich, dass die englische Struktur "Adj + to + Infinitive" eher dem zweiten jeweils Satz entspricht. Eine weitere Bemerkung: ausgedrückt ist das Ziel sowohl beim "zum+Greifen" als auch beim "zu+Infinitiv".

    1.Der Drink ist zum Trinken kühl. :cross:
    2.Der Drink ist kühl zu trinken. :tick:

    1.Die Hausaufgabe ist zum Machen leicht. :cross:
    2.Die Hausaufgabe ist leicht zu machen. :tick:

    Ist mein Verständnis korrekt?
    Vielen Dank
     
    Last edited: Aug 21, 2013
  9. dubitans Senior Member

    Vienna, Austria
    German - Austria
    Die Bedeutung ist aber verschieden:

    Der Drink ist kühl zu trinken. = Man soll/muss/sollte ihn kühl (während er kühl ist) trinken.
    Die Hausaufgabe ist leicht zu machen. = Es ist leicht, die Hausaufgabe zu machen.
     
  10. ABBA Stanza Senior Member

    Hessen, DE
    English (UK)
    Wirklich? ;) Hier zwei "echte" Beispiele dafür, die ich in Sekundenschnelle im Netz gefunden habe:

    die Tage sind zum Ersticken heiß und die Nächte zum Erfrieren kalt

    Manchmal zum Gähnen leicht und dann wieder zum ins Nunchuck-Kabel beißen schwer

    Letzteres zeigt, dass es auch im Deutschen möglich ist, sich nicht auf die schon im Stein gemeiselten Festausdrücke einschränken zu lassen (ich gehe hierbei davon aus, das "zum ins Nunchuck-Kabel beißen schwer" nicht gerade als idiomatisch beschrieben werden kann! :)).

    Mit besten Grüßen
    Abba
     
  11. Liam Lew's Senior Member

    Du wirst auch noch weitere Abwandlungen von den Idiomen "zum Greifen nah" und "zum Verwechseln ähnlich" hören und sehen.
    Ich stimme Dubitans bei dem Punkt zu, dass @3 und @4 falsch sind. Auch die Beispiele von den Websites sind meiner Meinung nach falsch und klingen auch nicht besonders gut. In der Umgangssprache werden Idiome oft in einer seltsamen Art und Weise abgewandelt. Auch in Literatur werden Idiome des Öfteren abgewandelt. Das gilt besonders auch für den ersten Link.

    :thumbsup: In der Tat, aber nur in der Umgangssprache oder in besonderer Literatur. Für mich klingen die Beispiele überhaupt nicht idiomatisch und auch falsch.
     
    Last edited: Aug 21, 2013
  12. dubitans Senior Member

    Vienna, Austria
    German - Austria
    @#10
    Deskriptiv gibt es - fast - alles. Wenn das mein Elfjähriger sagt, sagt mein Vierzehnjähriger: "Red' nicht so komisch!"

    Wenn ich sehr lustig klingen will, sage ich vielleicht Die Piraten sind zum Aus-der-Haut-Fahren unprofessionell.
     
    Last edited: Aug 21, 2013
  13. Schlabberlatz Senior Member

    German - Germany
    Für mein subjektives Empfinden ist das nicht falsch, höchstens ein klein bisschen ungewöhnlich. "Zum Erfrieren kalt" kommt mir allerdings etwas "schräg" vor. Aber man kann doch ruhig auch mal einen auf Nonkonformist machen und die ausgetretenen Pfade verlassen - "Two roads diverged in a wood, and I-- I took the one less traveled by". Sonst wirds doch auch langweilig.
     
  14. dubitans Senior Member

    Vienna, Austria
    German - Austria
    Schlabberlatz hat mich bei meiner Ehre als Liberaler gepackt. Das ist zum Niederknien schön.
     
  15. ablativ Senior Member

    German(y)
    Ich hätte auch keine Probleme mit unkonventionellen Vergleichen der oben genannten Art, die eine Sprache lebendig gestalten. Allerdings sollten die Wortverbindungen dann korrekt geschrieben werden: zum Ins-Nunchuck-Kabel-Beißen schwer.
     
    Last edited: Aug 21, 2013
  16. dubitans Senior Member

    Vienna, Austria
    German - Austria
    Nunchuk
    NICHT Nunchuck
     
  17. ablativ Senior Member

    German(y)
    Hi, ich hatte meinen Post schon verändern wollen (und auch vorübergehend getan), dann aber gesehen, dass es bei "google" 872.000 Einträge für Nunchuck gibt und "nur" 374.000 für Nunchuk. Zudem fragt google bei der Eingabe von "Nunchuks":

    Meinten Sie:
    nunchucks
     
  18. Schlabberlatz Senior Member

    German - Germany
    Gern geschehn ;)
     
  19. dubitans Senior Member

    Vienna, Austria
    German - Austria
    http://de.wikipedia.org/wiki/Wii-Fernbedienung
    Hier siehst Du den Wikipedia-Eintrag, auch Amazon und alle anderen schreiben den zweiten Wii-Controller Nunchuk.
     

Share This Page