advocacy

Agiii

Senior Member
Polish
Ich überlege schon seit mehreren Tagen, wie man das Wort "advocacy" ins Deutsche übersetzen könnte. Der Kontext ist z.B. "sustainable development advocacy" oder "environmental advocacy".

"Advocacy" bedeutet hier: "a political process by an individual or group which aims to influence public-policy and resource allocation decisions within political, economic, and social systems and institutions. Advocacy can include many activities that a person or organization undertakes including media campaigns, public speaking, commissioning and publishing research or conducting exit poll or the filing of an amicus brief" (Wikipedia).

Habt Ihr Ideen? Ich habe schon gedacht, einfach "Advocacy für Nachhaltigheit" zu schreiben, bin aber nicht sicher, ob man das verstehen würde. Beim "Lobbying" denkt man eher an Unternehmen und starke Interessengruppen, die Politiker beeinflussen wollen und nicht wie im Fall von "Advocacy" eher an NGOs.
 
  • Agiii

    Senior Member
    Polish
    Wie wäre es mit ''Feldzug (oder: Kampagne) für die nachhaltige Entwicklung'' ? Auch ''Initiative'' ist vielleicht angebracht.
    "Feldzug" glaube ich eher nicht - da denke ich automatisch an Panzer ;) Die von NGOs verwendeten Methoden sind zum Glück weniger brutal ;) Aber "Kampagne" wahrscheinlich schon.

    Danke Euch allen.
     

    Sowka

    Forera und Moderatorin
    German, Northern Germany
    Hallo allerseits :)

    Nach meinem Verständnis ist "Kampagne" eine mögliche Aktionsform der "advocacy". Ich finde "Einsatz" gut, wie von cuore romano vorgeschlagen, vielleicht noch ein wenig erweitert:
    Aktiver Einsatz für...
    Gezielter Einsatz für...

    Eine so erweiterte Formulierung klänge mir natürlicher als "Einsatz" allein.
     
    < Previous | Next >
    Top