an etwas aufflackern

< Previous | Next >

defratchit

Senior Member
English - United Kingdom
Hallo nochmal!

Ich bin immer noch am Text über Goodbye, Lenin! fleißig dran. Dieser Abschnitt geht um Filmsprache, Montagetricks und Aufnahmetechniken und ich habe gar keine Ahnung, wie er, vor allem der letzter Satz des Abschnittes, zu übersetzen ist.

Letzte Aufnahmen aus der alten Hauptstadt der DDR beschwören sie noch einmal: Oberflächlich betrachtet mochte sich Berlin mit grauen monotonen Straßenzügen und verblichenem, schäbig wirkenden Design präsentieren – die private Welt trug jedoch farbenfrohe, heitere und individuelle Züge. Nicht zufällig flackern noch einmal Alex' Kindheitserinnerungen an seine Mutter auf, die aus jeder Situation das Beste machen konnte.
Das hier mit dem 'aufflackern' verstehe ich überhaupt nicht. Was wird hier gemeint?

Wie immer würde ich mich über eure Hilfe und Tipps. Vielen Dank im Voraus!
 
  • Hutschi

    Senior Member
    Nicht zufällig flackern noch einmal Alex' Kindheitserinnerungen an seine Mutter auf

    Hi, in addition, i want to show the structure:

    Alex' is (genitive) attribute to Kindheitserinnerungen.
    "An seine Mutter" also explains "Kindheitserinnerungen".

    This way we get Frieder's sentence.
    Kindheitserinnerungen (an seine Mutter) flackern auf.
     
    < Previous | Next >
    Top