an etwas schreiben / etwas schreiben

Thomas1

Senior Member
polszczyzna warszawska
Guten Tag,

Ich habe heute einen neuen Ausdruck gelernt: an etwas (Dat.) schreiben. Ich möchte wissen, ob es eine Unterschied zwischen den folgenden Sätzen gibt:
Peter schriebt an der Abschlussarbeit.
Peter schriebt die Abschlussarbeit.
[Ich habe beide Sätze erdacht.]

Danke im Voraus
T.


PS: es gibt schon einen 'Faden' über 'schreiben an' aber es sieht mir aus, dass er eine andere Bedeutung dieses Ausdrucks behandelt.
 
  • Gernot Back

    Senior Member
    German - Germany
    Ich möchte wissen, ob es eine Unterschied zwischen den folgenden Sätzen gibt:
    Peter schriebt an der Abschlussarbeit.
    Peter schriebt die Abschlussarbeit.
    Ich würde denken, dass die Schreibarbeit im ersten Fall länger dauert:
    Peter feilt beim Schreiben auch an den Details seiner Abschlussarbeit, die sich über mehrere Monate, im Falle einer Dissertation ja sogar über Jahre hinziehen kann.

    Im zweiten Falle könnte es sich bei der Abschlussarbeit auch um eine in einer Klausur geschriebene Arbeit handeln. Das ist nach spätestens vier Stunden erledigt.

    Dieselben Präpositionen können in festen Verbverbindungen tatsächlich sehr unterschiedliche Bedeutungen haben.

    vgl.: http://www.linguistics.ruhr-uni-bochum.de/bla/001-roch2009.pdf#page=22
     

    Hutschi

    Senior Member
    Peter schreibt an der Abschlussarbeit. (Implizit bedeutet es, dass er an einem Abschnitt der Abschlussarbeit arbeitet. )
    Peter schreibt die Abschlussarbeit. (Implizit bedeutet es, dass er voraussichtlich fertig wird.)
     
    < Previous | Next >
    Top