anfeuern/ befeuern/ begeistern/ anheizen/ aneifern/ antreiben/ beflügeln/

kshpdr

Member
Russian
Was ist der Unterschied zwischen anfeuern/ befeuern/ begeistern/ anheizen/ aneifern/ antreiben/ beflügeln? Gibt es vielleicht einige stilistischen Feinheiten, wegen deren etwas nicht benutzt werden darf? Ein Beispiel: Mein Vater ______ mich immer durch Lob.

Danke im Voraus.
 
  • HilfswilligerGenosse

    Senior Member
    German, High German
    Mein Vater ______ mich immer durch Lob.
    Hier passen mindestens vier der Wörter, aber der Satz bekommt dadurch vier unterschiedliche Bedeutungen:

    Mein Vater trieb mich immer durch Lob an. = Lob wurde dazu benutzt, mich zu noch höheren Leistungen/zu noch mehr Aufwand zu "pushen".

    Mein Vater beflügelte mich immer durch Lob. = Lob wurde dazu benutzt, mir noch mehr Energie/Mut/Kraft zu geben (kann auch im psychischen Sinne sein)

    Mein Vater feuerte mich immer durch Lob an. = ähnlich wie bei "trieb mich... an", aber vor allem im sportlichen Bereich benutzt: Die meisten Fans feuerten Russland an./feuerten den HSV trotz des Abstiegs an.

    Mein Vater begeisterte mich immer durch Lob. = Lob wurde dazu benutzt, mich zu begeistern, mich euphorisch/sehr glücklich zu machen. Unabhängig von weiteren Leistungen.

    wird in diesem Sinne nicht benutzt.
    Du kannst anheizen (veraltet oder evtl. regional) im Sinne von "den Ofen/das Feuer anmachen". Du kannst den Grill/den Ofen anheizen. Einem Menschen kannst du eher einheizen.

    habe ich überhaupt noch nie gehört.
     

    Rainbow Boulevard

    Member
    German
    Difficult question.
    I think anfeuern is typically done on the sports field: Die Cheerleader feuerten die Rugby Mannschaft an.
    Befeuern This is the one I personally would use most likely when talking about praise: Des Vaters Lob befeuerte den Ehrgeiz des Jungen
    Begeistern is when a person or something inspires somebody or fills him with enthusiasm: Ich bin begeistert von dieser künstelerischen Darbietung
    Anheizen is often used in a negative way: Dieses Buch heizte seinen Fanatismus nur noch mehr an
    Aneifern Again this is often used in a negative way, Austrian variant of anheizen
    Antreiben Often used in a negative way: Der Trainer treibt das Team mit Drohungen und Beleidigungen an
    Beflügeln To inspire: Der Gedanke an ihre Liebe beflügelte ihn

    Edit: Cross-posted with Hilfswilliger Genosse
     
    < Previous | Next >
    Top