bracket (arch., eng.)

brian

Senior Member
AmE (New Orleans)
Hi,

was ist das allgemeine Wört im Deutschen für bracket? Diesmal hilft mir Wikipedia leider nicht, weil es keine deutsche Version gibt. :D

Konsole? Oder sind Konsolen nur aus Stein?

Oder Stütze? :)
 
  • sokol

    Senior Member
    Austrian (as opposed to Australian)
    Bei den antiken Säulen spricht man übrigens vom Kapitell (betont auf der letzten Silbe): in diesem Fall ist "Kapitell" obligatorisch, ausserhalb dieses Kontexts hab ich jedoch dieses Wort noch nicht gehört.

    Für eine Stütze, die eine rein tragende Funktion hat, und sonst kein bestimmtes Schmuckelement besitzt, kann man auch "Träger" verwenden; "Stützte" geht da natürlich auch.
    Stützen für Bücher heissen generell "Buchstützen".

    Und wie schon Robocop geschrieben hat - es gibt sicherlich noch mehrere verschiedene Begriffe, leider keinen allgemeingültigen.
     

    brian

    Senior Member
    AmE (New Orleans)
    Ich suche eigentlich nach dem Wort stop bracket--a bracket that absorbs the impact of a rubber bumper (Gummipuffer oder so)--aber im Englischen werden sie alle brackets genannt.
     
    Last edited:

    Ralf

    Senior Member
    German
    Anschlag (in all of Robocop´s variations) sounds fine to me. However, it is necessary to know about the purpose and/or design of those stop brackets to find the most appropriate term. Are they used, for instance, in car parks, crane tracks, or to support/suspend (vibrating) facilities?

    Ralf
     

    sokol

    Senior Member
    Austrian (as opposed to Australian)
    Ich suche eigentlich nach dem Wort stop bracket--a bracket that absorbs the force of a rubber bumper (Gummipuffer oder so)--aber im Englischen sind sie alle brackets genannt.
    Es handelt sich um eines jener Dinger, die verhindern, dass die Tür gestoppt wird, bevor sie eine Delle in die Wand schlägt, ja?

    Zumindest in Österreich sagen Tischler (die dieses Ding ja öfters brauchen) einfach nur "Stopper" dazu.
    Ich weiss allerdings nicht, ob dieser Begriff auch generell in diesem Sinn verstanden wird (im entsprechenden Kontext natürlich; kontextfrei ist der Begriff "Stopper" klarerweise sowieso nicht eindeutig bzw. würden viele, kontextfrei, einen "Autostopper" vermuten).
     

    Robocop

    Senior Member
    (Swiss) German
    Oder einfach nur "Anschlag".:tick: (auch: Bewegungsanschlag) Aber Vorsicht, Anschlagswinkel würde ich nicht sagen. Das ist nämlich auch etwas ganz anderes.
    In der Tat dominiert bei diesem Begriff die Bedeutung "Lehre, Lehrwerkzeug", wie man anhand einer Google-Suche unschwer feststellen kann. Aber es wäre übertrieben, dieser Bedeutung Exklusivität zuzuschreiben.
    Auch der Begriff "Winkel" selbst hat ja mehrere Bedeutungen (==> Werkzeug, Trag-/Befestigungselement, Mass, etc.). Ich meine also, dass man "Anschlagwinkel" im Kontext "Bewegungsbegrenzung, Wegbegrenzung" schon auch verwenden darf.
     
    < Previous | Next >
    Top