controlled transactions

relativelynew

New Member
Romanian and German
Hallo Kollegen,

kann mir bitte jemand unter euch sagen, wie ich "controlled transactions" am besten ins Deutsche übersetzen kann?
Laut einer englisch-spanischen Übersetzung hiesse das sowas wie: "Transaktionen zwischen verbundenen Unternehmen"... ich weiss, klingt schrecklich - oder doch nicht?
HIlfe, ich kenne mich im Bereich Finanzwesen fast gar nicht aus!!

Danke euch allen und gute Arbeit ;-)
 
Last edited by a moderator:
  • Sowka

    Forera und Moderatorin
    German, Northern Germany
    Hallo relativelynew :)

    Willkommen im Forum!

    Die Europäische Union scheint dies als "konzerninterne Geschäftsvorfälle" zu bezeichnen. Quelle: EUR-Lex:

    3. The EU TPD covers all group entities resident in the EU including controlled transactions between enterprises resident outside the EU and group entities resident in the EU
    3. Die EU-Verrechnungspreisdokumentation deckt alle in der EU ansässigen Konzerngesellschaften sowie die konzerninternen Geschäftsvorfälle zwischen Unternehmen außerhalb der EU und Konzerngesellschaften, die in der EU ansässig sind, ab.
    Laut dem Fachbuch "Handbuch der Verrechnungspreise" (Vögele, Borstell, Engler) wären controlled transactions: Geschäftsbeziehungen zwischen verbundenen Unternehmen.

    Das ist das, was ich im Moment dazu beisteuern kann. :)
     
    Last edited:

    Hutschi

    Senior Member
    Auch von mir ein herzliches Willkommen.
    Kannst Du bitte mehr Kontext geben?
    Es gibt offenbar mehrere Möglichkeiten der Übersetzung.


    http://www.oecd.org/document/41/0,3343,en_2649_33753_37685737_1_1_1_1,00.html gibt an:
    Controlled transactions
    Transactions between two enterprises that are associated enterprises with respect to each other.

    Das entspräche ungefähr Geschäftsbeziehungen zwischen verbundenen Unternehmen.

    Aber ich bin über "-beziehungen" nicht glücklich.
    Meinem Verständnis entspräche eher
    Geschäftsabwicklungen zwischen verbundenen Unternehmen. (Transactions sind Transaktionen, also Handlungen, während "Beziehungen" eher Relationen, "relations" sind. Das hängt aber sicher vom Kontext ab.

    Eine relativ wörtliche Übersetzung ist "Gesteuerte Geschäftsabwicklung/Transaktion".

    Aber ob das passt, weiß ich nicht genau. Es hängt sehr stark von der Art der Transaktionen ab.
     
    Last edited:

    relativelynew

    New Member
    Romanian and German
    Hallo Sowka, vielen herzlichen Dank für deinen Beitrag!!! Hat mich sehr viel weitergebracht!! Danke für den Link zum Handbuch der Verrechnungspreise - super hilfreich!!!

    Bis demnächst!!
     
    Last edited by a moderator:

    relativelynew

    New Member
    Romanian and German
    Auch dir einen herzlichen Dank, Hutschi!!
    Vor allem für "Geschäftsabwicklungen" statt "Geschäftsbeziehungen" - bin derselben Meinung wie du ;)
    Der Kontext ist nämlich eine Verrechnungspreisdokumentation, und es handelt sich um Tochtergesellschaften eines großen Konzerns - die einen stellen halbfertige Produkte her, verkaufen sie an andere Konzernunternehmen weiter, die die Produkte zu Ende verarbeiten und dann an Kunden vertreiben. Ich denke, ich werde "gesteuerte Geschäftsabwicklung bzw. Transaktion" nehmen.

    Danke nochmal und bis zum nächsten Mal!

    < ... >
    Anmerkung der Moderatorin: Das neue Thema befindet sich hier. Bitte nur ein Thema pro Thread. :)

    Ich denke, "konzerninterne Geschäftsabwicklung(en)" ist doch zutreffender...
     
    Last edited by a moderator:
    < Previous | Next >
    Top