der Sache nach

LeoBR

Member
Portuguese - Brazil
Guten Abend,

was versteht Ihr unter "der Sache nach" in folgendem schönen deutschen verschalteten Satz :)?:

"Was ist damit gewonnen? Von ih aus eröffnet sich für die Vertreter der einzelnen Würdetheorien ein Rahmen der Verständigung, der die Differenz zwischen den Ansätzen benennt, aber gleichzeitig weitgehend integriert, und dabei auf eine Art und Weise vorgeht, die Metaphysik oder Religion nicht inhaltlich konkretisiert voraussetzt, aber der Sache nach als spezifische Möglichkeit oder Anlage der Menschen als Geistwesen benennt."

Danke sehr!
 
  • bearded

    Senior Member
    Hallo
    Ich denke, es ist Synonym von 'auf objektive Weise' oder 'auf konkrete Weise'. Aber am besten wartest Du auf Antworten von den Muttersprachlern.
    Etwas möchte ich aber als Kommentar hinzufügen: es ist bewundernswert, dass in diesem ganzen furchtbar schwierigen Text Du nur den Ausdruck 'der Sache nach' unverständlich findest!:)
     

    Schimmelreiter

    Senior Member
    Deutsch
    Zwar wird bei der Behandlung der verschiedenen Würdetheorien Religion/Metaphysik nicht konkret/ausdrücklich vorausgesetzt, de facto/faktisch/der Sache nach aber läuft die Breite der behandelten Würdetheorien darauf hinaus, dass Religion/Metaphysik eine der möglichen Quellen der Würde des Menschen ist.
     
    < Previous | Next >
    Top