Der Souverän

bearded

Senior Member
Guten Tag allerseits,

Im heutigen 3sat-Teletext (Nachrichten Schweiz) ist u.a. zu lesen:

FDP befürwortet Covid-19-Gesetz
....
Bundesrätin Karin Keller-Sutter warb für das...Gesetz, über das der Souverän am 7.März befindet.


Ist hier 'der Souverän' eine Metapher für das Volk / das Parlament/ das Verfassungsgericht... oder wen sonst? Soviel ich weiß, ist die Schweiz kein Königreich... :D

Danke im Voraus.
 
Last edited:
  • Frank78

    Senior Member
    German
    Ist hier 'der Souverän' eine Metapher für das Volk / das Parlament/ das Verfassungsgericht... oder wen sonst? Soviel ich weiß, ist die Schweiz kein Königreich... :D

    Ja, denke ich auch. Schließlich geht in Demokratien "alle Souveränität vom Volk aus".

    Nachtrag:

    Schweiz
    In der Schweiz wird im allgemeinen (aber nicht juristischen) Sprachgebrauch das stimm- und wahlberechtigte Volk, die Gemeinschaft der Stimmberechtigten, als der Souverän bezeichnet; die Stimmberechtigten sind es auch in der Tat, „unmittelbar, direkt“ (→ direkte Demokratie der Schweiz). So heißt es beispielsweise in der Berichterstattung über Volksentscheide in Abstimmungen oft: „der Souverän hat entschieden“.

    Quelle: Souverän – Wikipedia
     

    berndf

    Moderator
    German (Germany)
    Ist hier 'der Souverän' eine Metapher für das Volk / das Parlament/ das Verfassungsgericht... oder wen sonst?
    Nein, es ist keine Metapher, sondern es ist wörtlich gemeint: das Schweizervolk und die Kantone sind der Souverän.

    nur ein Volksentscheid gemeint sein kann.
    Die genaue Bezeichnung ist Volksabstimmung.

    Volksabstimmungen werden abgehalten, wenn ein Referendum obligatorisch ist oder wenn ein fakultatives Referendum oder eine Volksinitiative zustande kommen. In diesem Fall handelt es sich und ein zustande gekommenes fakultatives Referendum.
    FDP befürwortet Covid-19-Gesetz
    ....
    Bundesrätin Karin Keller-Sutter warb für das...Gesetz, über das der Souverän am 7.März befindet.
    Die Meldung ist etwas merkwürdig. Gehören die Schlagzeile und der Satz wirklich zusammen? Am 7. März wird über das Referendum gegen das Covid-19-Gesetz sicher noch nicht abgestimmt werden. Es kommt laut Entscheidung des Bunderrates zum nächsten Termin, am 13. Juni, zur Abstimmung. Am 7. März wird (neben anderen Vorlagen) über das Referendum gegen das ID-Gesetz abgestimmt.
     
    Last edited:
    Top