Die Endung des Adjektivs, wenn es hinter einem Personalpronomen steht

Wayfinder

New Member
Czech
Ich lese gerade die Übersetzung des Nibelungenlieds in neueres Deutsch (obwohl noch gealtert, aber das muss sein) und bin auf einen interessanten Fall gestoßen:

Ihr edeln Ritter gut! Wen der Durst bezwingt, der trinke hier das Blut!“

Warum ist es „Ihr edeln Ritter“, wenn es den bestimmten Artikel (Ihr, die edeln Ritter!) nicht enthält? Bedeutet es, dass wir auch „du gute Mann“ (du, der gute Mann) sagen würden?
 
  • Demiurg

    Senior Member
    German
    Die korrekte Anrede ist:

    edler Ritter / du edler Ritter (Sing.)
    edle Ritter / ihr edlen Ritter (Plur.)

    Aber frag mich nicht warum. ;)
     

    Hutschi

    Senior Member
    Hi,


    Ihr edlen Ritter!
    Ihr edeln Ritter!

    "Edeln" is dated in modern standard German now but you can find it often in older literature and the form "eln" instead of "len" is available regionally in modern German for some adjectives.
    The dated form makes sense together with "Ritter", which is also dated outside of historical context.

    Where does it come from in your case? Is it in a translation of the Nibelungenlied? answered in #1.

    "Ihr edeln ..." sounds elevated and poetic.

    PS: Eine Quelle: Das Nibelungenlied
     
    Last edited:
    Top