driving further

< Previous | Next >

j-Adore

Senior Member
English (BrE)
I was just adding German subtitles to a YouTube video, translating from Japanese, and I was in two minds about whether to add an article: "an ein Weiterfahren", "an Weiterfahren", or "ans Weiterfahren" -- to express the idea "driving further" in the following sentence. I translated it into:

  • "So langsam werden mir die Augenlider schwer. An ein Weiterfahren ist gar nicht mehr zu denken. Warum nehmen wir nicht alle unseren Schönheitsschlaf?"
 
  • j-Adore

    Senior Member
    English (BrE)
    Interesting. Didn't expect it to be a difference in register.
     
    Last edited by a moderator:

    διαφορετικός

    Senior Member
    Swiss German - Switzerland
    An ein Weiterfahren :tick: oder Ans Weiterfahren :tick:
    "an ein Weiterfahren" klingt mMn. gehobener als "ans .....".
    "An ein" ist umfassender als "Ans": "An irgendein Weiterfahren" ist nicht zu denken (d.h. jedes Weiterfahren ist undenkbar), und nicht nur "an das" Weiterfahren, das man erwarten würde. Diese absolute Formulierung wird aber vermutlich meist gewohnheitsmässig benutzt, um einen erweiterten geistigen Horizont anzudeuten, gehört somit in diesen Fällen zur gehobenen Sprache.
     
    < Previous | Next >
    Top