Eine Verteidigungslinie schleifen (Militärsprache)

adventrue

Banned
German
"Schleifen" ist hier vielleicht wieder Fachsprache von Historikern, könnt ihr es mir sagen? Und in welchem Sinn es hier verwendet wird?

(Es geht um die sogenannte Stalin-Linie:) "Ein Fehler der Sowiet-Führung sei gewesen, diese Verteidigungslinie zu schleifen, als die Rote Armee im Herbst 1939 bis zum Bug vorrückte."
 
  • Sowka

    Forera und Moderatorin
    German, Northern Germany
    Nicht verzagen, Wiki fragen, Wiki weiß - jeden...

    ... ja, bitte? :D

    Guten Abend Kuestenwache :)

    Diese Wiki-Auskunft über das Schleifen von Verteidigungsanlagen

    Die Schleifung ist die Beseitigung durch Abtragen, Einebnen oder Niederreißen von Gebäuden, insbesondere von Befestigungsanlagen. Im äußersten Fall ist damit gemeint: dem Erdboden gleich machen.
    In der Regel fanden Schleifungen nach einem verlorenen militärischen Konflikt statt, bei der die besiegte Partei ihre militärischen Anlagen beseitigen musste.
    hatte ich vorhin auch gesehen, aber ich dachte dann, dass dies im modernen Krieg wahrscheinlich eher im übertragenen Sinne zu verstehen sei :confused:

    Man baut ja heutzutage keine Burgen mehr..

    Aber was darunter im modernen Sinne zu verstehen wäre, das wüsste ich nicht.
     
    Last edited:
    Top