Kleine, putzige Fotos!

jorge_val_ribera

Senior Member
Español
Hallo!

Diesmal hab ich eine komische Frage an euch:

Wie heißt die Diminutivform von Foto? Mir fallen ein:

Fötchen
Fotöchen

Und noch eins: Wie heißt die längere Form von "Foto"? Mir fallen ein:

Fotografie
Fotographie

...und gab's irgendeine Veränderung nach der Rechtschreibreform? Wie etwa Biographie und Biografie.

Vielen Dank im Voraus! Macht's gut, tschüss!
 
  • Jana337

    Senior Member
    čeština
    jorge_val_ribera said:
    Und noch eins: Wie heißt die längere Form von "Foto"? Mir fallen ein:

    Fotografie
    Fotographie

    ...und gab's irgendeine Veränderung nach der Rechtschreibreform? Wie etwa Biographie und Biografie.
    Hallo Jorge, :)

    man sagt Fotografie*. Fotographie wäre inkonsequent - das erste "f" unterliegt denselben Veränderungen wie das zweite. Die veraltete Form, die allerdings (laut Duden) noch immer zulässig ist, klingt also Photographie.

    Die alten ph-Schreibungen bleiben aber (außer bei Telefon, telefonieren, Foto, fotografieren) auch weiterhin gültig.
    Jana

    * Danke, Jens
     

    MrMagoo

    Senior Member
    Westphalia, Germany; German
    Hallo Jana,

    willkommen zurück!! ;)


    Jana337 said:
    Hallo Jorge, :)

    man sagt Fotographie. Fotographie wäre inkonsequent - das erste "f" unterliegt denselben Veränderungen wie das zweite. Die veraltete Form, die allerdings (laut Duden) noch immer zulässig ist, klingt :cross: (="lautet" :tick: ) also Photographie.
    Jana
    Meinst Du "Man schreibt Fotografie. Fotographie wäre unkonsequent"?!
    Ansonsten ergibt der Satz irgendwie kaum einen Sinn :)
    "Gesprochen" wird beides natürlich [fotogra'fi:]. ;)
     

    MrMagoo

    Senior Member
    Westphalia, Germany; German
    jorge_val_ribera said:
    Hallo!

    Diesmal hab ich eine komische Frage an euch:

    Wie heißt die Diminutivform von Foto? Mir fallen ein:

    Fötchen
    Fotöchen

    Und noch eins: Wie heißt die längere Form von "Foto"? Mir fallen ein:

    Fotografie
    Fotographie

    ...und gab's irgendeine Veränderung nach der Rechtschreibreform? Wie etwa Biographie und Biografie.

    Vielen Dank im Voraus! Macht's gut, tschüss!

    Sei mir gegrüßt, Jorge! ;)

    Also - den zweiten Teil Deiner Frage hat Jana bereits beantwortet - zum Diminutiv:

    Du wirst lachen, aber es gibt in diesem Fall keine adäquate Form, ich kenne auch keinen Deutschsprecher, der beim Gebrauch der Verkleinerungsform hier nicht zögern würde...
    Wenn, dann wird der Diminutiv nur eher scherzhaft benutzt und sollte besser durch "kleines Foto" ersetzt werden - benutzt man ihn dennoch, dann wird es üblicherweise sofort als lustiges Wort aufgefaßt und Du hast sozusagen "sprachliche Freiheiten":

    Der Diminutiv kann dann Fotochen oder Fotolein, Fötchen oder Fötlein, Fotöchen oder Fotölein, Fötochen oder Fötolein, oder sogar Fötöchen oder Fötölein lauten. ;)

    Die "üblicheren" Formen (wenn ich das hier überhaupt so nennen darf) sind sicher "Fotochen, Fotolein, Fotöchen und Fotölein", aber sämtliche Formen klingen irgendwie nicht richtig und wirken daher immer auf eine seltsame Weise lustig.

    Gruß
    -MrMagoo
     

    Jana337

    Senior Member
    čeština
    MrMagoo said:
    Hallo Jana,

    willkommen zurück!! ;)
    Vielen Dank. Leider werde ich wieder eine längere Pause machen müssen. Hast du mich etwa vermisst? :D
    Meinst Du "Man schreibt Fotografie. Fotographie wäre unkonsequent"?!
    Ansonsten ergibt der Satz irgendwie kaum einen Sinn :)
    "Gesprochen" wird beides natürlich [fotogra'fi:]. ;)
    Na klar. Danke, ich korrigiere es gleich. :eek:
    Aber ich beharre auf INkonsequent. :)

    Jana
     

    MrMagoo

    Senior Member
    Westphalia, Germany; German
    Jana337 said:
    Vielen Dank. Leider werde ich wieder eine längere Pause machen müssen. Hast du mich etwa vermisst? :D

    Na klar. Danke, ich korrigiere es gleich. :eek:
    Aber ich beharre auf INkonsequent. :)

    Jana
    Also Du lehnst Anglizismen ab, aber verfichtst Latinismen?! *hehe*
     

    Jana337

    Senior Member
    čeština
    MrMagoo said:
    Also Du lehnst Anglizismen ab, aber verfichtst Latinismen?! *hehe*
    Nicht ganz. Latinismen haben die deutsche Sprache schon früher erobert und ich musste mir glücklicherweise nicht ansehen, wie sie sie plündern. :) Ich verfechte den Status quo.

    Jana
     

    gaer

    Senior Member
    US-English
    Jana337 said:
    Vielen Dank. Leider werde ich wieder eine längere Pause machen müssen. Hast du mich etwa vermisst? :D

    Na klar. Danke, ich korrigiere es gleich. :eek:
    Aber ich beharre auf INkonsequent. :)

    Jana
    You wrote this to MM, but I'll answer: yes. Very much. :)

    Gaer
     

    gaer

    Senior Member
    US-English
    Jana337 said:
    Hallo Jorge, :)

    man sagt Fotografie*. Fotographie wäre inkonsequent - das erste "f" unterliegt denselben Veränderungen wie das zweite. Die veraltete Form, die allerdings (laut Duden) noch immer zulässig ist, klingt also Photographie.
    Jana, in support of what you just said, from usage:

    Results 1 - 10 of about 308,000 for "Fotographie"
    Results 1 - 10 of about 4,280,000 for "Fotografie".
    Results 1 - 10 of about 2,130,000 for "Photographie".

    However, the first, while illogical, is rather common though much less so than the two recommendations that are supported. :)

    Gaer
     

    guzista

    New Member
    spanisch / german
    Hallo Jorge,
    sowie es keine Fotötchen oder ähnliches gibt, gibt es doch meines Wissens auch keine "fotitos" oder '"fotitas" in der span. Sprache
     

    jorge_val_ribera

    Senior Member
    Español
    guzista said:
    Hallo Jorge,
    sowie es keine Fotötchen oder ähnliches gibt, gibt es doch meines Wissens auch keine "fotitos" oder '"fotitas" in der span. Sprache
    Na, fotitos geht schon. :)

    Aquí les traigo unas fotitos de mi viaje.

    Was sich schlimm anhört ist "fotografiítas", das würde eher ironisch klingen und würde ich nicht schreiben.

    - Aquí tienes unas fotografías de mi infancia.
    - ¡Dirás fotografiítas! ¡Necesito una lupa para ver esto!

    -----------

    Also, ihr habt die Suffixe "-chen" und "-lein" erwähnt, und das erinnerte mich an die suffixen "-el" und "-l", wie in "Mädel/Mädl".

    Laut Herrn Google wird "Fötl" gar nicht benutzt, aber "Fötel" wird von einigen in der Schweiz benutzt; die Ergebnisse sahen so aus:

    Dankscheen Fredi , das hesch wider Supergmacht mit dene Fötel und em Bricht

    Yööö, bisch huere herzig druf uf dem Fötel Angel ;-)

    Ich han en frog wänn chöme di neui fötel von Event? Ich würd mir mega freue wen di neui Foto vo Event chunt! Grüessli Debä ...

    usw.
     

    gaer

    Senior Member
    US-English
    jorge_val_ribera said:
    Na, fotitos geht schon. :)

    Aquí les traigo unas fotitos de mi viaje.

    Was sich schlimm anhört ist "fotografiítas", das würde eher ironisch klingen und würde ich nicht schreiben.

    - Aquí tienes unas fotografías de mi infancia.
    - ¡Dirás fotografiítas! ¡Necesito una lupa para ver esto!

    -----------

    Also, ihr habt die Suffixe "-chen" und "-lein" erwähnt, und das erinnerte mich an die suffixen "-el" und "-l", wie in "Mädel/Mädl".

    Laut Herrn Google wird "Fötl" gar nicht benutzt, aber "Fötel" wird von einigen in der Schweiz benutzt; die Ergebnisse sahen so aus:

    Dankscheen Fredi , das hesch wider Supergmacht mit dene Fötel und em Bricht

    Yööö, bisch huere herzig druf uf dem Fötel Angel ;-)

    Ich han en frog wänn chöme di neui fötel von Event? Ich würd mir mega freue wen di neui Foto vo Event chunt! Grüessli Debä ...

    usw.
    I like "Herr Google". :)

    I think I'll stick with ""kleines Foto"!!!

    Gaer
     

    Whodunit

    Senior Member
    Deutschland ~ Deutsch/Sächsisch
    gaer said:
    I like "Herr Google". :)

    I think I'll stick with ""kleines Foto"!!!

    Gaer
    Or if you really want to sound funny, you could say "Fotolein" or "Fotochen", for instance:

    A: Mein Handy kann sogar Fotos machen.
    B: Na, wie groß sind sie denn? Zeig mal her!
    A: Hier hast du sie, sind nicht allzu groß ...
    B: Nicht allzu groß nennst du diese Fotolein/Fotochen (very very kidding: Fotoleinchen)? Das sind ja Minifotos.
     
    < Previous | Next >
    Top