Posaunenzüge

slideman

Member
English (UK)
Weiß jemand hier über Posaunen Bescheid? – Sagt man heute noch “Scheiden” und “Spindeln” für Außen- bzw. Innenzug, oder ist das jetzt veraltet?
 
  • Sowka

    Forera und Moderatorin
    German, Northern Germany
    Hallo slideman :)

    Ich habe bei der Suche nach "Scheiden" und "Spindeln" zusammen mit "Posaune" nichts finden können.

    Auf dieser Seite (Musikhaus Südlohn) wird ganz neutral von Innen- und Außenzug gesprochen:
    1. Der Außenzug wird vorsichtig abgenommen und zur Seite gelegt.
    2.Tragen Sie eine geringe Menge Creme auf den Schuh der Innenzüge auf.
    Auch in der Illustration in Wikipedia erscheint "Quersteg - Innenzug" und "Quersteg - Außenzug".
     

    slideman

    Member
    English (UK)
    “Scheiden” und “Spindeln” gibt es in einem Katalog des Instrumentenmachers Robert Piering um 1910 (meinetwegen auch in verschiedenen Quellen des 19. Jh). In modernen Katalogen überhaupt nicht, so viel ich weiß. Beim Piering’schen Katalog ist der Sinn vom Kontext her eindeutig, möchte nur dabei bemerken, diese Ausdrücke sind veraltet, müsste aber irgendwie bestätigen…
     
    < Previous | Next >
    Top