put up curtains, take down curtains

Maranello_rosso

Senior Member
Russian
Hello everyone!

Could you please help me out?

When you want to hang/take down curtains/drapes what I should say?

Ich möchte Gardienen hängen(aufhängen) (to hang)
Ich möchte Gardienen abhängen (to take down)

Vielen Dank im Voraus
 
  • Kajjo

    Senior Member
    Ergänzung:

    Ich möchte Gardinen aufhängen.
    = Ich hätte gerne Gardinen. Ich plane, in Zukunft Gardinen aufzuhängen. Bisher hatten wir keine Gardinen.

    Ich möchte die Gardinen aufhängen.
    = Die normalerweise vorhandenen Gardinen sollen wieder aufgehängt werden, z.B. nach dem Waschen.
     

    Hutschi

    Senior Member
    Neben "Gardinen abhängen" gibt es "Gardinen abnehmen" mit der gleichen Bedeutung. In meiner Gegend ist "Gardinen abnehmen" häufiger.
    Wie es woanders ist, weiß ich nicht.

    Beide Formen sind korrekt und stilistisch gleichwertig, soweit ich sehe.
     

    Alan Evangelista

    Senior Member
    Brazilian Portuguese
    @Gernot Back Warum nicht "hängen" in dem ersten Beispiel? Ich kann nicht einen Unterschied zwischen der Bedeutung 1a von "aufhängen" und der Bedeutung 1a von "hängen" in dem Duden feststellen.

    aufhängen 1a
    auf eine entsprechende Vorrichtung hängen
    BEISPIELE
    • Gardinen aufhängen
    • den Mantel aufhängen
    • das Bild [an einem Nagel] aufhängen
    • Wäsche zum Trocknen aufhängen
    hängen 1a
    [mit dem oberen Ende] an einer bestimmten Stelle [beweglich] befestigt sein
    BEISPIELE
    • das Bild hängt an der Wand, über dem Sofa
    • an dem Baum hingen Äpfel
    • die Wäsche hängt auf der Leine, auf dem Trockenboden
    • das Bild bleibt jetzt so hängen, wie es hängt
    • er hat seinen Hut, Mantel in der Garderobe hängen lassen, (selten:) gelassen
    • Fahnen hingen aus den Fenstern
    • in ihren Wimpern hingen Tränen
    • der Blumenkasten hat nach dem Sturm nur noch an einem einzigen Haken gehangen
    • der Anzug hing über einem Bügel im Schrank
     

    Hutschi

    Senior Member
    Ich stimme Kajjo für den Fall 1a) zu.

    Im allgemeinen Fall hat "hängen" aber zwei Bedeutungen:

    Ich hänge das Bild an die Wand. (Vorgang, hinterher hängt es, die Wand ist das Ziel, deshalb Akkusativ.)
    Das Bild hängt an der Wand. (Zustand, die Wand ist der Ort, an dem es hängt, deshalb Dativ.)

    Vergleiche:
    Ich hänge das Bild an der Wand auf. (Aufhängen hat keine Bewegungsrichtung im Sinne eines Ziels. Deshalb Dativ. "An der Wand/an einem Haken" beschreibt den Ort des Aufhängens, nicht die Bewegungsrichtung.)
     

    Alan Evangelista

    Senior Member
    Brazilian Portuguese
    Im allgemeinen Fall hat "hängen" aber zwei Bedeutungen:

    Ich hänge das Bild an die Wand. (Vorgang, hinterher hängt es, die Wand ist das Ziel, deshalb Akkusativ.)
    Das Bild hängt an der Wand. (Zustand, die Wand ist der Ort, an dem es hängt, deshalb Dativ.)
    Das ist, was mein Deutschlehrbuch mir lehren hat.

    Ich habe gerade bemerkt, dass Duden teilt die Bedeutungen von "hängen" in zwei : das starkes Verb und das schwaches Verb. Das ist ein bisschen verwirrend. Ich wollte diese Definition im Vergleich oben verwenden:

    hängen (schwaches) 1a
    jemanden, etwas mit dem oberen Ende an einer bestimmten Stelle frei beweglich befestigen
    BEISPIELE
    • das Bild an die Wand hängen
    • die Wäsche an, auf die Leine hängen
    • den Anzug in den Schrank hängen
    • eine Fahne aus dem Fenster hängen
    • ein Bild niedriger hängen
    • ich hängte mir den Fotoapparat über die Schulter
    Züruck zu meiner Frage: wenn ich "ich hänge das Bild" sagen kann, warum nicht "ich hänge die Gardienen"?
     
    Last edited:

    JClaudeK

    Senior Member
    Français France, Deutsch (SW-Dtl.)
    "hängen" (schwaches Verb) funktioniert wie stellen, legen, setzen. Es erfordert eine Ortsangabe.

    Siehe hier:
    Verbs of location and direction
    "stellen/stehen" (to place/to stand), "legen/liegen" (to place/to be lying down), "setzen/sitzen" (to set/to sit), "hängen" (to hang/to be hung).

    The 4 directional verbs ("stellen", "legen", "setzen" and "hängen") are regular and the 4 locational ones ("stehen", "liegen", "sitzen" and "hängen") are irregular. Hängen is regular or irregular depending on the meaning.
     
    < Previous | Next >
    Top