Regards, kind regards, yours sincerely etc

Bahria

Banned
French
Halo!

Ich wurde wissen: was sagt man wenn Email zu Ende schriebt? Es geht um formalen Emails, konnen sie bitte viele optionen mir geben?

Vielen dank!
 
  • mannibreuckmann

    Senior Member
    Genauso wie einen Brief:

    1.) Mit freundlichen Grüßen :tick:

    2.) Hochachtungsvoll :confused:

    Mit "Mit freundlichen Grüßen" liegt man in einer formellen Mail immer richtig. Neuere Entwicklungen sind "Beste Grüße", "Grüße aus (hier Ort einsetzen)", würde diese einem Nichtmuttersprachler aber nicht empfehlen, da schwer einzuschätzen ist, wie der Empfänger dies auffasst.

    "Hochachtungsvoll" dagegen ist imho völlig veraltet und wäre in einer E-mail gänzlich unpassend.
     

    Sowka

    Forera und Moderatorin
    German, Northern Germany
    Hallo allerseits :)

    "Hochachtungsvoll" schreibe ich nicht. Ich kann mir keinen Zusammenhang vorstellen, in dem mir das natürlich erschiene.

    "Mit freundlichen Grüßen" ist die richtige - und sichere - Formel für alle Geschäftssituationen, finde ich. Dies gilt vor allem dann, wenn man sein Gegenüber noch nicht kennt. Diese Formel lese ich von anderen, und ich schreibe sie selbst.

    Wenn man den Kontakt zu seinem Gegenüber etwas etabliert hat, und wenn das Gegenüber nicht allzu steif ist, dann kann man das Grüßen etwas auflockern. Also ich tue das regelmäßig ;) "Beste Grüße", "herzliche Grüße", "schönes Wochenende und sonnige Grüße" und dergleichen (bei angekündigtem Sturm habe ich auch schon einmal geschrieben: "Lassen Sie sich nicht wegwehen und seien Sie herzlich gegrüßt..").

    Aber ich schaue dabei immer sehr genau, wie der andere reagiert. Ich will ja niemanden erschrecken :D

    PS: Ah, und noch eine kleine Korrektur: Es heißt "senden an", nicht "senden zu":
    Du sendest die E-Mail an eine Gesellschaft.
     
    Top