zuverlässig vs. verlässlich

Arrius

Senior Member
English, UK
Besteht ein Unterschied in der Bedeutung oder dem Gebrauch von zuverlässig und verlässlich? Mir scheint, dass letzteres seltener vorkommt.
 
  • ilyasnemo

    Member
    German
    hallo

    Du kannst "zuverlässig" sowohl als Adjektiv wie auch als Adverb verwenden: Das ist eine zuverlässige Uhr. Sie zeigt zuverlässig die seltenen Sternstunden an...

    Verlässlich ist erstens nur Adjektiv und zweitens meist, aber nicht nur, für Menschen gebräuchlich: Ein verlässlicher Freund. Dieses Wörterbuch ist sehr verlässlich. Es klingt etwas 'personifizierter" als zuverlässig, aber als Adjektiv sind beide Wörter sehr oft austauschbar.
     

    Derselbe

    Senior Member
    Deutsch, German, ドイツ語
    Ich gehe auch davon aus, dass es in den meisten Fällen austauschbar ist. Versuchte man einen Unterschied zu finden, würde man wohl sagen, dass die Tragweite von 'verlässlich' größer ist.

    'zuverlässig' ist jemand, der seine Verabredungen einhält; der tut, was er verspricht.
    'verlässlich' ist jemand, der Dich nicht im Stich läßt.

    Aber wie gesagt, dieser Unterschied wirkt schon etwas gewollt.
     

    Cpt.Eureka

    Senior Member
    German
    Aber wie gesagt, dieser Unterschied wirkt schon etwas gewollt.

    Interessant, ich dachte nämlich genau dasselbe. "Verlässlich" hat m. E. noch eine emotionale Komponente, weshalb ich es auch eher auf Lebewesen als auf Gegenstände anwenden würde.

    Übrigens denke ich, dass man auch "verlässlich" als Adverb verwenden kann.
     

    Arrius

    Senior Member
    English, UK
    Übrigens denke ich, dass man auch "verlässlich" als Adverb verwenden kann Cpt.Eureka
    Das Online-Leo-Wörterbuch, das ich immer sehr verlässlich gefunden habe, ist auch Ihrer Meinung. Komisch: Nachdem ich diese Frage hier gestellt habe, habe ich das Wort verlässlich dreimal hintereinander im Mund zweier Personen in den Nachrichten gehört. Vielleicht handelt es sich um ein aktuelles Modewort wie etwa "robust" im englischen.
     

    Derselbe

    Senior Member
    Deutsch, German, ドイツ語
    habe ich das Wort verlässlich dreimal hintereinander im Mund zweier Personen in den Nachrichten gehört. Vielleicht handelt es sich um ein aktuelles Modewort wie etwa "robust" im englischen.

    Das wundert mich nicht. Solche positiv konnotierten Wörter werden regelmäßig von Politikern und in politischen Diskussionen verwendet - sehr viel häufiger als im Alltag. Es haben sich da teilweise regelrechte sprachliche Parallelwelten entwickelt. Mit einer eine Mode hat das mE nichts zu tun.
     

    Savra

    Senior Member
    Deutsch
    Viele habe ich dem nicht hinzuzufügen; ich sehe es ebenso wie Derselbe und Cpt.Eureka. Ich glaube, ich überlegte auch noch nie, ob ich das eine oder das andere Wort benutzen solle. Eigentlich war mir bis eben nicht einmal bewußt, daß es diese beiden fast gleichen Wörter gibt. :)
     

    berndf

    Moderator
    German (Germany)
    'zuverlässig' ist jemand, der seine Verabredungen einhält; der tut, was er verspricht.
    'verlässlich' ist jemand, der Dich nicht im Stich läßt.
    Dies geht m.E. in die richtige Richtung. Zuverlässig ist assoziiert mit Konstanz. Ein Mensch, der pünktlich ist, ist zuverlässig. Ein Angestellter, der seine Aufgaben gut und gewissenhaft erledigt, ist zuverlässig. Ein Auto, das gut funktioniert und nicht dauernd kaputt geht ist zuverlässig.

    Verlässlich hingegen ist mit Wahrheit und Integrität assoziiert. Wie erwähnt, ist ein Freund verlässlich, wenn er zu einem steht und einen nicht hintergeht oder hintergeht. Ein Angestellter, dem man große Summen Geldes anvertrauen kann, muss nicht nur zuverlässig sein (d.h. er soll das Geld nicht verlieren), sondern auch verlässlich (d.h. er soll das Geld nicht stehlen).

    Informationen und Nachrichten können sowohl zuverlässig als auch verlässlich sein. Sie sind zuverlässig, wenn sie sauber und gründlich erworben sind und verlässlich, wenn man der Quelle trauen kann, dass sie nicht gefälscht sind. Beispiele:
    Zuverlässige Informationen zu Handystrahlung fehlen (NZZ)
    Krieg in Georgien - Kaum verlässliche Informationen (Tagesschau)
     

    Sebastien.st

    New Member
    German
    Zuverlässig heißt: egal wie man ans Ziel kommt, man kommt ans Ziel, egal wie!
    Und Gewissenhaft bedeutet: man kommt auch ans Ziel, aber man überlegt sich und plant im voraus wie man ans Ziel kommt/kommen kann/möchte.
    Einfach erklärt
     
    Top